Sehenswürdigkeiten in der Nähe

   

La Aldea de San Nicolás ist eine der ältesten menschlichen Siedlungen auf Gran Canaria und auch Ausgrabungsstätte von beachtlichem ethnographischen Interesse.

Gegenwärtig arbeitet man an der Erstellung und Veröffentlichung von “The Caserones Cultural Park” und dies nicht weit von der Wohnung entfernt. Voraussichtlicher Eröffnungstermin im nächsten Termine. Dabei versucht man mehrere Komponenten zu integrieren :

  • Die archäologische Stätte von Caserones
  • Die Ethnologische Website El Charco in La Aldea
  • Die alte Rum Distillery
  • Die Eremitage der mallorquinischen Grafen

Letztere ist vermutlich das erste  von den Europäern auf den Kanarischen Inseln errichtet Gebäude. Die Erimitage war dem Heiligen der dem Land den Namen gab gewidmet.

Beabsichtigt ist die kombinierte Darstellung der canarischen Geschichte (insbesondere dieser Region) mit all ihrer kulturellen und bäuerlichen Vielfalt.

Lassen Sie sich überraschen!